Skip to content

Wiesbadener Familienkarte

Das Angebot der Familienkarte bietet Familien viele Möglichkeiten, Freizeiteinrichtungen und kulturelle Angebote wahrzunehmen. Die Familienkarte richtet sich an Wiesbadener Familien mit mindestens drei Kindern bis zum Alter von 18 Jahren, an Alleinerziehende mit Kindern bis zum Alter von 18 Jahren und an Empfänger von Arbeitslosengeld II mit Kindern bis zum Alter von 18 Jahren. Die Familienkarte kostet 25,00 Euro und ist ein Kalenderjahr gültig.
Beratung und Ausgabe der Familienkarte:
Wo? Eingang B, 2. OG, Zimmer 2.214
Wann? Montags, mittwochs, donnerstags, 8:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 16:00 Uhr

Amt für Soziale Arbeit
Abteilung Jugendarbeit
Konradinerallee 11
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 31-2297
E-Mail: familienkarte@wiesbaden.de
Homepage: www.wiesbaden.de/familienkarte

Buslinien 3,6,33; Haltestelle Weidenbornstraße

Verwandte Artikel

Kunst-Koffer

„Die Kunst-Koffer kommen“ „Die Kunst-Koffer kommen“ zu den Kindern und Jugendlichen und laden ein, mit Ton und Farben schöne Dinge zu gestalten. Alles, was entsteht, darf mit nach Hause genommen
Weiterlesen...

Familie in Bewegung

Das Spiel- und Bewegungsangebot mit vielen unterschiedlichen Geräten bietet Familien eine schöne Möglichkeit, die Freizeit aktiv - auch bei schlechtem Wetter - zu gestalten.
Weiterlesen...

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen

Vermietungs- und Servicecenter im Schelmengraben
Weiterlesen...

Nähstübchen für Frauen

Unter Anleitung können Frauen das Nähen lernen, das heißt, Kenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine, im Entwerfen von eigenen Kleidungsstücken, [...]
Weiterlesen...

Aktuelles

Dienstag, 20.09.22
09:00 bis 10:30 Uhr
Eltern-Café / Ev. Kirchengemeinde Hans-Böckler-Straße 65

Info-Veranstaltung: „Strom und Gas werden immer teurer. Wie können wir dennoch sparen?“

Referentin:
Elisabeth Sander, Stromsparhelferin, Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Mehr Infos..
Dienstag, 09.05.22
9:00-10:30 Uhr
Eltern-Café / Ev. Kirchengemeinde Hans-Böckler-Straße 65

Info-Veranstaltung: Strom und Gas werden immer teurer. Wie können wir dennoch sparen?

Referentin: Elisabeth Sander

Stromsparhelferin, Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.

Mehr Infos..
Dienstag, 05.04.22
09:00 – 10:30 Uhr
Eltern-Café / Ev. Kirchengemeinde Hans-Böckler-Straße 65

Info-Veranstaltung: Weniger Stress im Familienalltag – Was Eltern und Kinder dafür brauchen!

Referentin:
Viktoria Löw, Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche, Zentrum für Beratung und Therapie (ZBT), Außenstelle Schelmengraben

 

Mehr Infos..
Dienstag, 08.03.22
09:00 – 10:30 Uhr
Eltern-Café / Ev. Kirchengemeinde Hans-Böckler-Straße 65

Info-Veranstaltung: Mutter-Kind-Kuren – Endlich Zeit für sich als Mutter haben und Kraft tanken!

Referentin:
Shalina Cremer, Beratungsstelle für Frauen- und Familiengesundheit / Müttergenesung, Diakonisches Werk

Mehr Infos..